Dread Disease (schwere Krankheiten)
Die Schwere-Krankheiten-Versicherung, auch Dread-Disease-Versicherung genannt, leistet bei Eintritt von Erkrankungen, die im Versicherungsschutz mitversichert sind. In erster Linie werden Krankheiten versichert, die eine aufwendige Behandlung oder einen schweren Verlauf nehmen, aus denen sich weitreichende Einschränkungen im privaten wie beruflichen Umfeld ergeben (z. B. Krebs, Schlaganfall, multiple Sklerose). Die Versicherungsleistung wird in Form einer einmaligen Kapitalzahlung in Höhe der vereinbarten Versicherungssumme fällig.

wait
Bitte warten ...
Stepclose