Existenzschutz
Die Existenzschutzversicherung leistet bei Verlust von körperlichen oder geistigen Fähigkeiten, die im Versicherungsschutz mitversichert sind. In erster Linie werden Fähigkeiten versichert, die grundlegende Einschränkungen im privaten wie beruflichen Alltag zur Folge haben (z. B. Sehen, Sprechen, Orientierung, Heben und Tragen, Autofahren). Die Versicherungsleistung entspricht einer regelmäßigen Rente bis zum vereinbarten Vertragsablauf. Die Absicherungshöhe sollte also den Einkommensverhältnissen entsprechen oder die Kosten zur Bewältigung des Alltags decken.

wait
Bitte warten ...
Stepclose